Donnerstag, 26. April 2012

Eine Frieda

 Vor längerer Zeit habe ich hier das Schnittmuster für eine Frieda-Tasche gekauft 
und dieses Exemplar auch kurz danach genäht:

... allerdings bin ich nie dazu gekommen, sie in Szene zu setzen...

Aber da ich sie euch nicht vorenthalten wollte, gibt es jetzt eben nur diese hier, die kurz nach dem Nähprozess entstanden sind:
Eure Lisa.

Kommentare:

  1. Die Tasche ist der Hit. Super Farbzusammenstellung.
    Den Schnitt werde ich mir gleich mal anschauen.
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. wow, die tasche sieht super aus !

    viele liebe grüße
    marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!