Dienstag, 15. Mai 2012

Tilda und eine neue, alte Kommode


Tilda hat auch bei mir Einzug gehalten!

Neben dem Engel im Faltenrock und pinkem Wollfilzmantel stehen nun auch noch passende Döschen von Tilda auf meiner wundervollen neuen Kommode für mein Näh- und Werkel-Zeugs :


Lange, lange, lange habe ich mich mit meinem letzten Modell herumgeärgert, die schon immer mehr in sich zusammenfiel. Doch nun habe ich eine neue Kommode... oder besser gesagt: eine Alte, die qualitativ viel hochwertiger ist und dazu noch viel schmucker aussieht! 

Zur Zeit dekoriere ich sie alle paar Tage um, weil einfach alles gut darauf aussieht. Und im Moment ist es eben Tilda-Kram. :o)

Liebste Grüße, Lisa

Kommentare:

  1. Hallo Lisa,
    ich mag die Tilda Figuren und Sachen auch total gerne :o)))
    Auf Deiner neuen alten Kommode sehr schick ... ich dekoriere auch gerne um...
    nähst Du die Tilda selber???
    > meine Sachen hatte ich mir gekauft ... pssst
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Scharly! Den Engel habe ich tatsächlich selber genäht. Muss allerdings zugeben, dass ich bei den dünnen Ärmchen schon einige Nerven gelassen habe. Doch zum Glück vergisst man die Arbeit, sobald das fertige Stück einen Platz gefunden hat. :)

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!