Freitag, 7. Dezember 2012

Schneeflöckchen-Christbaumschmuck {DIY}

Überall bekommt man bunten Christbaumschmuck und Kugeln in allen möglichen Formen zu kaufen. Vor allem quietschbunte Tiere, Törtchen und dicke Engel sieht man derzeit ja recht häufig in den Dekoabteilungen und den Weihnachtsmarktbuden...  Doch irgendwie war noch nicht so DAS Richtige für mich dabei. Deshalb hab ich mich mal in einer (z.Z. recht seltenen) freien Minute hingesetzt und mir meinen eigenen Christbaumschmuck genäht. Und weil der so einfach zu machen ist, bekommt ihr heute mal wieder etwas zum Nachmachen:
* * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Schneefloeckchen-Christbaumschmuck



Alles was ihr braucht, sind Stoffreste (z.B. grauer Walkloden), eine gehäkelte Schneeflocke (es geht aber auch eine andere Applikation, z.B. Herzen), etwas Schleifenband und eine funktionierende Nähmaschine. J


Zuerst die Schneeflocke häkeln und dann den Walkloden in Form schneiden (2x). Ich habe einfach eine runde Form genommen, weil ich ja „Kugeln“ für meinen Baum haben will.
Anschließend auf eine Hälfte (vorne) die Schneeflocke aufnähen und evtl. noch mit ein paar Perlen besticken (dann glitzern die Flocken nachher so schön...).


 

Die fertige Vorderseite auf die andere Hälfte legen, etwas Schleifenband zur Schlaufe legen und zwischen beide Hälften feststecken. Dies wird später die Aufhängung. Nun rundherum knappkantig absteppen, bis nur noch eine kleine Öffnung (ca. 4-5 cm) übrig ist.Durch diese Öffnung ein wenig Watte in die Kugel stopfen, bis sie die gewünschte Dicke hat.
Öffnung wie zuvor mit der Maschine verschließen. An den Baum hängen. Freuen!

* * * * * * * * * * * * * * *


Viel Spaß beim Nachmachen und ein schönes zweites Adventswochenende wünsch' ich euch.
Lisa

Kommentare:

  1. Die Schneeflocken sehen toll aus und wirken sehr gut auf dem Filz. Schöne Idee!

    AntwortenLöschen
  2. huhu lisa,

    ich wünsche dir ein schönes 2. adventswochenende.

    liebe grüße
    silke

    AntwortenLöschen
  3. Schön sehen sie aus.
    Ich brauche unbedingt auch neuen Filz.
    Habe gerade alles für die MugRugs aufgebraucht.
    Aber etwas Grauen habe ich noch.
    Nun fehelen noch die Häkelsterne.
    Aber das dürfte mir ja nicht schwer fallen,"lach".
    Wünsche dir auch einen schönen 2.Advent
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  4. die schneeflocken sehen sooo schön aus, so häkeln kann ich zwar nicht aber ich hab kleine häkeldeckchen da, damit müsste es auch klappen. danke für die anleitung!

    AntwortenLöschen
  5. super blog, mal etwas ganz anderes <3
    lust auf gegenseitiges verfolgen?

    http://laura-liveloveparty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!