Montag, 30. Juli 2012

Wer hat an der Uhr gedreht?

Als ich diesen tollen Vintage-Stoff bei Frau Tulpe im Laden gesehen habe, war ich sofort hin und weg: Diese Farbe... mit diesen wunderbaren, alten Uhren... Herrlicher Stoff. Den musste ich haben!

Und endlich habe ich etwas aus ihm gemacht:



Das Innenfutter ist aus einem schönen Blumenstoff, der so auch endlich zum Einsatz kommt. (Und ja, der Blumenstoff ist schön! ... auch wenn böse Zungen etwas anderes behaupten... :-P )


Die Tasche ist mit seinem großem Innenraum total geräumig und hat sogar eine kleine Innentasche zum verstauen des Handys, oder so... 

Ganz lieben Gruß,
L.

Sonntag, 29. Juli 2012

Kleinigkeiten...

... mehr schaffe ich im Moment auch nicht. 




Deshalb gibt es für die Häkelbegeisterten unter euch hier und heute nur einen kleinen Tipp für eine wunderbare Häkel-Anleitung.

Also, wer schnell ne kleine Eule häkeln mag:
Hier vorbeischauen!


Mittwoch, 25. Juli 2012

just love

Richtig viel Frei-Zeit... Nachdem ich die letzten Tage viel umhergereist bin und es mir hab gut gehen lassen, nehme ich mir heute mal eine Auszeit vom Faulsein. :o)
Denn ruck-zuck hat einen die Arbeit wieder und man ist überhaupt nicht darauf vorbereitet. Deshalb wollte ich heute mein Büro mal wieder auf Vordermann bringen. (Übrigens eine spitzen Idee bei 30° draußen... *lach*)
So rücke ich drinnen stundenlang Möbel und räume jeglichen Krempel hin und her, nur um nachher festzustellen, dass mir mein Büro vorher besser gefallen hat. Also: Alles wieder zurückschieben und an seinen alten Platz räumen...
Jetzt sieht mein Büro wieder genauso aus wie vorher! :o)

Doch dafür konnte ich mal hinter den Regalen wischen, alle Schränke gründlich ausmisten und durchputzen. Jetzt ist alles super sauber. Hat sich also doch etwas verändert...


Aber eine Sache ist neu: Ich habe nämlich auch mal ein paar Bilder umgehangen und konnte bei der Gelegenheit auch endlich mal mein neuestes Werk zur Geltung bringen:



Mit dem Gestalten einzelner Malplatten habe ich vor geraumer Zeit begonnen, doch irgendwie verließ mich dann das Interesse... Doch vor einer Weile habe ich wieder neuen Ehrgeiz gefasst, habe mich an die Fertigstellung dieser Collage aus Malplatten, Papieren, Borden und allerlei anderem Zeugs begeben und inzwischen ist das Bild fertig und verschönert mein Leben!


Wie schön doch manche Dinge ein Spiegel des eigenen Lebens sein können...

Y-liche Grüße von
eurer Lisa 

Samstag, 21. Juli 2012

Polnische Schönheiten & Nerviges Geribbel


Die letzte Woche ist es hier ein bisschen ruhiger geworden. 

...kleine kanoschl-Sommerpause... 

Und auch jetzt gibt es nur einen kurzen Beitrag von mir. Denn neben meinen fünf Schönheiten, die ich äußert preiswert auf einem polnischen Markt ergattert habe, kann ich euch nur einen kleinen Einblick in mein Urlaubsprojekt geben...  denn die meiste Zeit bin ich mit meinen Ergebnissen unzufrieden und deshalb mit aufribbeln beschäftigt. Ganz schön ermüdend... und das im Urlaub! ;o)



Sobald mein Vorhaben fertig ist, gibt's mehr zu sehen.


Jetzt hab ich aber mal noch ne ganz andere Frage an euch: 
Hat jemand von euch schonmal eine KiGa-Tasche genäht? Ich bin da grad auf der Suche nach einem tollen Schnittmuster...

Herzliche Grüße aus der Sommerpause,
Lisa

Freitag, 13. Juli 2012

trist war gestern

Ich habe mal wieder zu den Häkelnadeln gegriffen... Und  bevor ich in den nächsten Tagen mit meinem Urlaubs-Häkel-Vorhaben starten kann, habe ich heute noch schnell was Kleines (aber Feines) gehäkelt:


Meine Knopf- und Perlen-Gläser waren mir schon lange ein Dorn im Auge... einfach zu langweilig!
Also habe ich sie sonst immer im Schränkchen versteck, doch so können sie sich doch sehen lassen. :-)
Gesehen bei Anazard, sofort drin verliebt und nachgehäkelt! Ist echt ne klasse Anleitung und super schnell gemacht.

Herzliche Grüße,
Lisa

Mittwoch, 11. Juli 2012

Ahoi!

Der Sommer ist angekommen!

Ich merke das an den vielen schönen, sommerlichen Posts rund um Sonne, Strand und allem was dazugehört. Daher schließe ich mich allen Urlaubern an, und habe in großer Vorfreude auf meinen eigenen Strandurlaub eine zweite maritime Täschchen-Kollektion genäht:


Genäht für alle, die dieses Jahr nicht ans Meer fahren können, aber nicht ganz auf das Urlaubsfeeling verzichten wollen...

Urlaubsreife Grüße,
von eurer Lisa

Montag, 9. Juli 2012

Ferienzeit

Die Ferienzeit ist da. Herrlich! 
Ganz viel Zeit um in der Sonne zu liegen, zu lesen und die freie Zeit zu genießen.

So lieg ich also auf meinem Balkon und will einfach mal entspannt die Füße hochlegen... 
Doch irgendwie schaffe ich es nicht, mich auf mein Buch zu konzentrieren. 

Der Grund dafür sind diese kleinen, fleißigen Hummeln, die die ganze Zeit um mich und meinen Lavendel herumschwirren. Also, was macht Lisa? 
Aufstehen, Kamera holen und ein paar schöne Bilder einfangen... 


Nachher musste ich ein wenig über mich selber lachen: Ich glaube, ich habe auch manchmal Hummeln im Hintern... 
Bloß nicht lange irgendwo rumliegen. :-D

Und bei der Gelegenheit, nutze ich das doch auch gleich mal, um euch meine Hühnergötter zu zeigen. Gesammelt auf einem der letzten Ostseeurlaube. Aufgefädelt und aufgehangen sind sie heute eine schöne Urlaubserinnerung.


Liebe Grüße,
eure Lisa

Donnerstag, 5. Juli 2012

I see blue skies...

Ich finde es richtig schön, in meiner Blog-Liste heute so viele tiefblaue Himmel zu sehen. Da steigert sich meine Urlaubs-Laune gleich noch mehr, obwohl ich dachte, dass das grad schon gar nicht mehr möglich ist...

Und dann kann ich es noch gar nicht fassen, dass ich bei Scharlys Verlosung gewonnen habe! Sogar den 1. Preis... Ich bin voll aus dem Häuschen. Ich hab noch nie etwas gewonnen!! *jubel*

Aber jetzt kommt hier erstmal mein blauer Beitrag zu Nics heutigem "Beauty is where you find it":



Obwohl der Tag erst so grau angefangen hat, ist es inzwischen auch hier aufgeklart und wir haben einen traumhaften blauen Himmel, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Sonnige Grüße euch allen,
Lisa

Mittwoch, 4. Juli 2012

Biff, the angry bear

Ich habe ja schon einige tolle Häkelanleitung von Kim ausprobiert (wie diese oder auch diese hier) und ich war jedes Mal total begeistert. Aber als sie mich dann ausgewählt hat, um sie ihr neuestes Meisterwerk "Biff, the angry bear" testzuhäkeln, war ich total happy, weil ich den Bären einfach nur knuffig finde! 

Also hab ich mir mal wieder meine Wolle geschnappt und nach einigen Stunden an der Häkelnadel...

...ist hier nun das Ergebnis:


Die Anleitung ist echt klasse!! Und meiner Meinung nach guckt der 40cm große Bär alles andere als "angry"...
Wie gesagt: Ich finde ihn einfach nur knuffig! :)

Liebste Grüße,
Lisa

Dienstag, 3. Juli 2012

Wetter-Frosch & Eis-Genuss

Heute eingetroffen:
Das wundervolle Päckchen von Michy
mit dem (unanständigen) Frosch auf dem Apfel und dem zuckersüßen Eis.



Der Frosch ist sooo süß geworden. Er wird auch gleich an mein Schlüsselbund gehängt, so kann er mir als Wetter-Frosch in den bevorstehenden Ferien, hoffentlich immer Sonne voraussagen. Und das Eis wird mein perfektes Urlaubsaccessoire...  

Liebe Michy, ich danke dir ganz ganz herzlich für die tollen Sachen und deine liebe Karte. Ich freue mich riesig darüber!! :)

Mit diesem Schmankerl werde ich mich jetzt in den sonnigen Nachmittag stürzen und mir auch erstmal ein leckeres Eis gönnen. Habt einen schönen Sommertag.
Lisa