Dienstag, 9. April 2013

big, bigger, extra large

Der Auftrag war einfach: Eine neue Sporttasche wurde gebraucht. Und bunt sollte sie sein. 



Mit dem Schnitt war ich mir schnell einig. Nachdem die allerlieblichst-"Holihandbag" schon zu einem meiner Lieblingsschnitte geworden ist, musste es diesmal die "Little Holiday Bag" (von ki-ba-doo) werden.


Deutlich länger habe ich da schon bei der Stoffauswahl und der Zusammenstellung der ausgewählten Schätzchen gebraucht. 





Und anfangs war ich unsicher, ob sie mir am Ende gefallen wird oder ob sie nicht doch zu bunt ist, aber inzwischen bin ich richtig verliebt in die Punkte und Farben der Holidaybag... und vor allem bin ich dermaßen begeistert, WIE geräumig sie ist. Da passt ordentlich was rein!


Ich hoffe, sie findet bald ihren Weg zu ihrem Auftraggeber (sonst lass ich sie nämlich nicht mehr gehen) und dass der dann genauso verliebt in sie ist, wie ich.

Liebe Grüße.
Eure Lisa.

Kommentare:

  1. Wow die sieht klasse aus! Super in der Stoffkombi.
    Ich bin sicher dass die Auftraggeberin glücklich sein wird.
    Liebe Grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Tasche ist ja super hübsch!!!
    Und nen hübschen Header hast du!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!