Donnerstag, 9. Januar 2014

dreihundertfünfundsechzig Tage {Quilt}

Vor ein paar Tagen wurde ich auf eine ganz wundervolle Idee bei Uli aufmerksam: Sie hat die großartige Idee einen Quilt zu nähen. Aber nicht irgendeinen... Nein, aus allen Stoffresten, die so im Laufe eines Jahres auf dem Nähtischchen liegen bleiben. Ist das nicht eine fabelhafte Idee? Nachdem ich mir nun zwei Wolldecken gehäkelt habe, wünsche ich mir noch eine genähte Decke. Und ich möchte mir auch schon länger einen Quilt nähen, doch irgendwie schrecke ich immer vor dem Berg an Arbeit und Überlegungen bzgl. der Stoffwahl und Anordnung zurück. Doch von Ulis Idee war ich sofort begeistert, denn da fällt die qualvolle Stoffauswahl schonmal weg, da ja nur Reste der aktuellen Projekte verwendet werden. Und ich bin durch die große Zahl an Mitnäherinnen total motiviert, doch genauso davon, dass man jeden Tag nur 1 Quadrat annäht. Das hört sich machbar an! :o)


Die ersten 9 Quadrate liegen nun schon auf meinem Nähtischchen und warten darauf, dass sie aneinandergenäht werden. Ich bin gespannt, wie sich das "Dreihundertfünfundsechzig-Tage-Quilt"-Projekt entwickelt und wie mein fertiger Quilt später ausschaut (wenn ich durchhalte).

So, nun werde ich mal bei den RUMS-Mädels schauen, was die so schönes werkeln... Ich schicke euch allerliebste Grüße.

Eure Lisa

Kommentare:

  1. Die Idee gefällt mir und ich glaube, da mache ich auch noch schnell mit....
    Stoffresten hat man genug und ein Quadrat am Tag müsste ja zu schaffen sein.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ich überlege es mir auch gerade..... habe ich einen solchen Quilt schließlich noch nie genäht, wollte es aber schon immer einmal tun..... ich glaube, es wäre DIE Gelegenheit schlechthin...
    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist wirklich toll! Da müsste ja genug an Resten zusammenkommen:-)

    GLG Beate
    P.S. Danke für deine Bewerbung als Probenäherin! Leider hat das Los anders entscheiden. Aber vielleicht das nächste Mal..

    AntwortenLöschen
  4. ... da bin ich schon sehr gespannt !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das eine total coole Idee und wollte eigentlich auch mitmachen.... hab mir extra eine Schneidematte und ein Patchworklineal bestellt, aber gerade als ich eben anfangen wollte, fiel mir ein, dass meine ganzen Stoffe nicht vorgewaschen sind... machst du das immer? Bei so einer riesigen Decke wäre es ja ganz schön ärgerlich, wenn die nach dem ersten Waschen ganz verzogen ist -.-

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meine Stoffe auch nicht vorgewaschen. Habe ich auch noch nie gemacht... bleibe da einfach mal optimistisch, dass sich da nix verzieht. Würde so ein Schmuckstück wohl auch nur mit der Hand waschen glaube ich. :-)

      Löschen
  6. Schön, dass du dich entschlossen hast, noch mitzumachen. Ich bin gespannt, wie du komponierst. Grün und Pink finde ich schon mal toll. Aber was anderes hättest du mir jetzt wahrscheinlich eh nicht abgenommen, gell!? ;-)) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!