Donnerstag, 23. Januar 2014

Mäusesport... oder doch nur Mäuschen mit Kapuze?

Die Weihnachtsdeko ist inzwischen wieder sorgfältig im Keller in seinen Kisten verstaut. Allerdings ist es draußen noch so grau und trüb, dass ich noch gar nicht die Frühlingsdeko rausholen mag. Ist ja auch (eigentlich) noch Winter und es soll ja auch nochmal kalt werden.


Nur was macht frau, wenn sie feststellt, dass sie nur "Weihnachts-", "Frühlings-" und "Rest-des-Jahres"-Deko hat?!? Es musste kurzerhand eine Übergangslösung für unseren Korkenzieherzweig her. Der sah so ohne Sterne soo kahl aus!




  
Also, habe ich flux zwei kleine Mäuse mit niedlichen Wintermäntelchen gehäkelt. Auch, wenn es hier so warm und regnerisch ist, dass die Mäuschen eher einen Regenschirm bräuchten, sind diese Mäntelchen so putzig mit ihren kleinen Kapuzen... und die schützen ja schließlich auch vor Regen!


Meine beiden Mäuse wandern heute auch gleich zu RUMS.

Und da ich euch ja immer gern auf gute (!), kostenlose Anleitungen aufmerksam mache, schaut mal hier vorbei, wenn ihr euch auch eine kleine Maus mit Mäntelchen häkeln mögt. Die Anleitung ist zwar auf Englisch, aber es gibt viele Bilder, ein gutes Video und ich finde sie wirklich leicht zu verstehen.

Ich wünsche euch einen schönen (Regen-)Tag und 
schicke ♥-liche Grüße!

Eure Lisa.

Kommentare:

  1. Zuckersüss...so richtig zum lieb haben ♥

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lisa,
    Ach, was sind die suess und so richtig zum knuddeln:-)
    Sie gucken so lieb und freuen sich, dass Du ihnen so kuschelige Kapuzenjaeckchen gehaekelt hast.
    Danke fuer den Link zur Anleitung:-)

    Liebe Gruesse aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Oh sind die Mäuschen aber süß geworden und den gleichen Knopf hab ich erst kürzlich für ein gehäkeltes Täschen verwendet.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. ;o) wenn ihr nicht so gut im englisch seid...ich habe sie übersetzt...hier findet ihr die deutsche anleitung;
    http://soranis.blogspot.de/2013/12/hakelanleitung-fur-dana-o-teil-1.html
    und
    http://soranis.blogspot.de/2013/12/hakelanleitung-fur-dana-teil-2.html
    viel spaß, nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, prima! Das ist aber lieb von dir. Danke!

      Löschen
  5. Liebe Lisa,
    die sind ja einfach sooooo süß,
    glatt könnte ich sie Dir mopsen,ich glaube dafür fehlt mir im Moment die nötige Ruhe.Ich habe erst einmal Figuren für die Kinder gehäkelt,die waren aber größer :-)
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lisa,
    Hier regnet es Insichgehen, ist aber so grau....
    Da bringen deine Mäuse gleich ein bisschen bessere Laune mit.
    Süß sind die beiden. Die sind als Winterdeko absolut prächtig.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja entzückend geworden! Super süß!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Ach Gott, sind die toll geworden! Glückwunsch, die gefallen mir echt sehr gut! Bin leider nicht so der Held im häckeln und stricken! VlG

    AntwortenLöschen
  9. Na das ist aber die süsseste Übergangslösung, die Frau sich vorstellen kann ♥♥♥♥ Die sind ja soooo putzig die kleinen!!

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja einfach herzallerliebst!! Danke für den Link!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  11. .... oh wie süß ist das denn ? leider kann ich
    solche süßen tierchen gar nicht häkeln, tu mich
    ja schon schwer, an einer decke eine gerade
    kante hinzukriegen ;-)

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  12. Die sind ja herrlich....sooo niedlich ♥
    Schick mal ein Mäuschen zu mir rüber, hihi
    Liebe Grüße
    Liiisa

    AntwortenLöschen
  13. Herzallerliebst, die süße Maus.
    Magst du sie denn bei meiner Revival-LinkParty zeigen? Würde mich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende,
    Simone

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja beide so schnuffig. Schöne Deko und ich schau gleich mal nach der Anleitung. Vielen Dank.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!