Dienstag, 9. September 2014

Altpapier DIY & Startschuss "Runde 3" {kreatives Päusken}


Papier kann ja eigentlich nicht schlecht werden... ehrlich gesagt mag ich es unheimlich, wenn Papier alt wird. Dieser Gelbschimmer, der sich im Laufe der Zeit bildet ist mindestens genauso schön wie ausgefranste Buchseiten und alte Schriften... und wenn man dann noch Zeit hat daraus so wundervolle Dinge schneiden, falten und nähen kann: Perfekt!


Für die Papiergirlande habe ich einfach viele viele "Blumen" aus alten Buchseiten ausgestanzt, immer 4 übereinandergelegt und dann mit der Nähmaschine mittig über die Blumenstapel genäht. Damit die Blumen nachher wie richtige Pompons aussehen, habe ich die überstehenden Papierblüten noch in alle Richtungen an der Naht entlang geknickt. Das "Schwerste" an diesem schnellen DIY: Versuchen immer den gleichen Abstand einzuhalten und Anfang und Endfaden lang genug zum Aufhängen lassen. :o)


Wie versprochen startet heute meine 3. Runde zum "kreativen Päusken". Die Idee von meinem kreativen Päusken ist eine Sammlung allerlei DIY-Ideen, für eure nächste kreative Pause. Wenn euch mal die Arbeit zuviel wird, euch die Decke auf den Kopf fällt oder es einfach in den Fingern juckt, dann seid ihr bei meiner Linkparty genau richtig: Denn dann wird es Zeit für ein "kreatives Päusken". Ihr habt so eine Idee oder bereits einen passenden Blog-Post veröffentlicht? Dann husch-husch, verlinkt bis zum 12.10.14 eure DIY-Ideen und gewinnt vielleicht sogar eine Überraschung! Denn unter allen Teilnehmerinnen verlose ich am 13.10.14 eine Überraschung!!


Ich freu mich auf euch und eure Ideen!!

Mein Altpapier DIY schicke ich jetzt hier & hier hin. 

Und für euch habe ich noch einen Tipp:

 Schaut mal bei der lieben Tamara vorbei. Tamara feiert derzeit ihren 3. Bloggeburtstag und es gibt sogar etwas zu gewinnen bei ihr: Eine wundervolle Marielou im romantisch-verspielten Rosen-Look, genäht nach meinem Taschen-Ebook. Also, schaut mal bei ihr vorbei und probiert euer Glück!

Seid alle ganz herzlich gegrüßt!

Kommentare:

  1. Oh da passt mein Beitrag ja bestens, denn auch dort verarbeite ich altes Papier.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,

    die Papierblume sieht fabelhaft aus, sowie die Girlande.
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Klar, bin ich auch wieder dabei! Und rate mal: auch ich habe diesmal mit Buchseiten gebastelt!
    Habe mich bereits verlinkt, aber mein Beitrag taucht irgendwie nicht auf....?
    Ich komm später nochmal schauen....
    Deine Basteleien sind wieder sehr schön, mit diesen Blüten liebäugel ich auch schon länger (bei Pinterest).
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon geregelt! :-)
      Schön, dass du dabei bist.

      Löschen
  4. Die Papierblume sieht klasse aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Super! Schön, dass Du noch eine Runde startest!!!
    Und Deine Blümchen finde ich toll!

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lisa,
    Ich bin natürlich wieder dabei und suche gleich etwas raus, was ich verlinken kann.
    Toll Bücherseitenbastelei.
    Sei lieb gegrüßt
    Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lisa,
    ich kann ja leider nicht so mit Papier, das mag mich einfach nicht, geht mir immer alles kaputt beim Basteln.
    Deine Girlande ist ja klasse. Danke auch das du meine Verlosung erwähnst.
    LG Tamara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lisa,

    vielen Dank für die Einladung, habe mich gerade mit einem DIY eingetragen. Backlink ist gesetzt und verlinkt in meiner Sidebar habe ich dich auch. Ich hoffe, ich habe alles richtig gemacht. Es ist das erste Mal, daß ich an einer Linkparty teilnehme.

    Ganz liebe Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat alles gut geklappt. Schön, dass du dabei bist!

      Löschen
  9. Juhu. Eine neue Runde. Jetzt muss ich mich nur mal überwinden und ein Buch opfern. Wobei. Ich wollte da ja mal in den Laden, der Haushaltsauflösungen macht, die haben so viele Bücher - für das Äußere hätte ich ja auch einen Plan :) Oh.... wo bekomme ich jetzt Zeit in die Stadt zu fahren her? Nähen geht ja echt flott :D Lieben Dank für die super Idee :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Juhu. Eine neue Runde. Jetzt muss ich mich nur mal überwinden und ein Buch opfern. Wobei. Ich wollte da ja mal in den Laden, der Haushaltsauflösungen macht, die haben so viele Bücher - für das Äußere hätte ich ja auch einen Plan :) Oh.... wo bekomme ich jetzt Zeit in die Stadt zu fahren her? Nähen geht ja echt flott :D Lieben Dank für die super Idee :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Lisa,

    Danke für deine tolle DIY-Idee, sieht einfach Klasse aus. Ich staune immer wieder, aus was man so herrliche schöne Dinge basteln kann und wie einfach man doch sein Zuhause damit verschönern kann.

    Sei ganz lieb und herzlich gegrüsst von
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lisa,
    ich habe versucht den "African Flower"-Wimpel einzustellen - weiß aber nicht, ob es funktioniert hat - vielleicht schaust du mal ?
    Liebe Grüßeaus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  13. Die Papierblume ist wundervoll! Die Girlande natürlich auch. Ich stehe mit Papier leider meistens auf Kriegsfuß, da bin ich eher talentfrei.^^ Daher nochmal ne extra-Portion Respekt für deine Bastelei!
    Grüßleins, die Lina vom Dunkelamethyst

    AntwortenLöschen
  14. Die Girlande ist wirklich schön geworden.

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Lisa,

    ich bin gerade auf Empfehlung von Alice zu dir gekommen und finde es toll bei dir. Ich hab mich gleich mal als Leserin eingetragen.
    Gibt es für die tolle Blume auch eine Anleitung?

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey hey! Das freut mich, dass es dir gefällt und das du bleibst. Für die Blume habe ich bestimmt ne Video-Anleitung gefunden... go*gle mal "Blume falten". Dann findest du sicher was.
      LG

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!