Sonntag, 15. Februar 2015

nebenbei...

Hallo meine Lieben.

Hattet ihr einen schönen Valentinstag? Ich hoffe, ihr habt es euch gut gehen lassen und die Zeit mit euren Liebsten verbracht!? Bei uns fiel dieses Jahr so einiges aufeinander, so dass der Tag etwas "nebenbei" verlief. Aber ich brauche das auch nicht... dieses ganze Tamtam um diesen einen Tag. Ich kann meinem Liebsten auch jeden anderen Tag - oder dann, wenn es sich richtig anfühlt - zeigen, wie viel er mir bedeutet.


Und auch "nur so nebenbei" verlaufen gerade auch die Fastnachtstage an uns vorbei. Dieses Jahr soll es wohl einfach so sein, dass man von allem nur einen Teil mitbekommt... aber man kann ja auch nicht immer alles. Ich fürchte, dafür haben wir gerade zu viel zu tun und rühren dazu noch gerade einfach in zu vielen Pötten gleichzeitig: Die Einen sind für das tägliche Wohl, die Anderen dürfen nicht anbrennen, und die Letzten - einfach, weil sie so gut schmecken! :D

Dafür scheint hier schon seit ein paar Tagen so herrlich die Sonne, dass man schon richtig Lust auf Frühling bekommt. Diese (gefühlt) ersten, wärmenden Sonnenstrahlen des Jahres tun besonders gut. Da braucht man gar nichts anderes mehr um Kraft zu tanken! Schon wieder etwas, das so "nebenbei" passiert. Da sollte ich jetzt doch mal einen Strich drunter machen und mal EINE Sache ganz bewusst erleben, oder? 

Ich glaube, ich hole mir jetzt erstmal die erste Frühlingsdeko aus dem Keller...

... und vielleicht wollt ihr euch ja auch "nebenbei" etwas Gutes gönnen - dann schaut doch einfach mal auf meinem hübschen, kleinen Flohmart vorbei...

 Genießt den sonnigen Sonntag.




P.S.: 

Die Probleme mit dem Verlinken, bei meiner Linkparty, habe ich hoffentlich beseitigen können. Falls noch Probleme auftauchen sollten, meldet euch... meistens liegt es daran, dass ich dann euren Link nur noch bestätigen muss (keine Ahnung, warum ich das nicht abschalten kann). Auf jeden Fall läuft meine Runde noch bis zum 15.03.15 und ich freu mich über jede einzelne "Kreative Pause"!!

Kommentare:

  1. Hallo Lisa,
    ja, dieses Jahr kam der Valentinstag etwas kurz.
    Hamburg, Fastnacht und noch der romantische Tag, das war einfach etwas viel auf einmal.
    Aber wie Du ja schon schreibst, man kann jeden Tag seine Liebe zeigen....
    Hab einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Dasselbe bei uns! Deswegen habe ich auch beschlossen, neben den vielen Verpflichtungen, die ich momentan habe, ein bißchen kürzer zu treten, damit ich mich mal voll und ganz auf eine Sache konzentrieren kann. Ich finde, der Valentinstag hat wegen der Kommerzialisierung, die damit verbunden ist, leider so gar nichts Romantisches mehr. Eine nette Geste hier und Aufmerksamkeit für seinen Partner das ganze Jahr sind mir da viel wichtiger, als Geschenke.
    Bei uns hier in Ö ist es auch schon sehr frühlingshaft tagsüber. In der Früh hingegen ist es richtig kalt und alles ist zugefroren. Freu mich schon auf den Frühling!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Inzwischen sind hier sogar schon die ersten Frühlingsblumen aus dem Boden geschossen - verrückt - wie über Nacht! Plötzlich sind sie da. Das macht tatsächlich Lust auf Sonne und den Frühling.
      Genieß die Zeit, meine Liebe.

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!