Donnerstag, 17. März 2016

Prima Ballerina


So, ihr Lieben. Da bin ich auch schon wieder und jetzt gibt es mein versprochenes Tilda-Projekt der aktuellen "Wir nähen Tilda"-Runde. Ich hatte ja schon lange mit den schönen Ballerinas in "Tildas märchenhafte Welt" geliebäugelt und sie mir für unsere Jubiläumsrunde dann endlich ausgesucht. Die Stoffe hatte ich sehr schnell zusammen und auch das Nähen ging (nach den ganzen fisseligen Kleinkram, den ich in letzter Zeit so genäht habe) recht gut. Klar, das Krempeln der Arme und Beine wird wohl nie eines meiner Hobbies werden, aber das ist und bleibt halt der Nachteil der Tilda-Figuren. *lach*


Doch wenn man dann das fertige Teilchen in den Händen hält, ist die ganze Mühe wieder recht schnell vergessen. Zur Zeit ziert meine kleine Ballerinadame unsere Kommode und macht schon so ein bisschen Lust auf Frühling.



Wenn ihr Lust habt die Projekte der anderen Tilda-Näherinnen zu bestaunen, dann schaut doch HIER vorbei. Da finden sich in den nächsten Stunden/Tagen alle Tilda Projekte der aktuellen 10. Jubiläums-Runde ein und wollen gesichtet und bestaunt werden. Meine Ballerina huscht jetzt auch darüber.


Und falls ihr Lust bekommen habt, euch unserer Nährunde anszuschließen, lade ich alle herzlich ein, euch auf unserem Blog umzuschauen und gerne mitzumachen! Ich freu mich auf euch. 


Und bis dahin: Macht's euch nett!



verlinkt mit
*rums*

Kommentare:

  1. Liebe LIsa,
    deine Ballerina tanzte mir sofort ins Herz <3 .
    Soooooo süß und soooo hübsch :-)
    Wir sind heute morgen noch unterwegs und heute mittag reihe ich mich hier ein.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag,
    gaaaanz <3liche Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, du Liebe. Schön, dass du mitgemacht hast. ♡

      Löschen
  2. Liebe Lisa,
    Deine Ballerina ist so wunderschön geworden, und in ihrem zarten Kleidchen kann sie nun in den Frühling tanzen. :-) Hast Du die Bänder an den Beinen lediglich gebunden oder noch befestigt, so dass nichts verrutschen kann? Ganz süss finde ich auch die Pailletten am Dekolleté.
    Ich danke Dir nochmals herzlich fürs Organisieren der Nährunde, es hat sehr viel Spass gemacht und ich glaube, nächstes Mal bin ich wieder dabei!
    Herzliche Grüsse,
    Nadia
    P.S.: Irgendwie funktioniert das Verlinken nicht, ich bekomme immer eine Fehlermeldung. Ist das nur bei mir so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie oben und unten die Bänder auf der Rückseite noch mit ein-zwei Nähten fixiert, damit es wirklich hält.
      Danke auf jeden Fall für deine lieben Worte.
      Falls es mit den Verlinkten nicht klappt , muss ich nochmal schauen. Aber meine erste Frage: Hast du einen Backlink gesetzt? Denn sonst geht es nicht...

      Löschen
  3. Liebe Lisa,
    ist die aber hübsch!!!! So ein schönes Kleid und sogar die Ballerina Schnürschuhe hast du gemacht, so zauberhaft! :-D Ich kann mir vorstellen, wie viel Arbeit das war aber ich finde immer der Anblick ist Belohnung genug. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Alice. Das hört man gerne.

      Löschen
  4. Liebe Lisa,
    deine Ballerina ist so entzückend geworden. Die Ballerina hatte ich auch schon mal genäht allerdings nicht mit diesem wunderhübschen Kleid. Das hast du perfekt hinbekommen, ein Kleid in das man am liebsten selbst mal schlüpfen würde..lächel..
    Zauberhaft, ganz großes Kompliment!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Der Stoff hatte mich auch sofort angesprungen, als ich ihn im Stoffladen sah...

      Löschen
  5. Wow ist die schön geworden. Meine Geduld würde dafür nie ausreichen, darum genieße ich lieber hier den tollen Anblick.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulla, ich habe mir auch viel Zeit genommen fürs Nähen.

      Löschen
  6. Soooo schön ist deine Ballerina geworden, das wäre bestimmt auch etwas für mein Prinzesschen, hat sie doch 10 Jahre selbst Ballett getanzt.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach echt? Respekt! Ich bewundere ja die Tänzer mit dieser Eleganz und Gelenkigkeit... das wäre nix für mich. Aber zum angucken ist es toll.

      Löschen
  7. Liebe Lisa
    deine Ballerina ist wunderschön geworden....danke fürs Organisieren. Leider kann ich mich nicht verlinken. Weiss nicht was ich falsch mache...
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch.
      Hast du auf deinem Blogpost einen Link zu mir gesetzt? Dieser Backlink ist wichtig fürs Verlinken. Sag mal Bescheid ob es klappt.

      Löschen
    2. Nun hat es geklappt. Du bist dabei!

      Löschen
  8. Liebe Lisa,
    was ein graziles Wesen!! Die würde mir auch gefallen!
    Danke fürs Organisieren!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lisa,
    was für eine bezaubernde Ballerina. Die schaut ganz wunderbar aus. Und die ganzen Details. Wirklich ein tolles Tilda Werk.
    Danke für die Orga und für den lieben Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Ach,das hab ich doch gerne gemacht. Sowohl die Orga als auch den Kommentar! ;)

      Löschen
  10. Kann mich nur meinen Vorrednern anschließen. Wunderhübsch und dieses süße Kleid, ein Traum. LG Undine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Undine. Mir gefällt sie auch. *g*

      Löschen
  11. Ohhh die ist ja wunderschön geworden! Da kribbelts gleich in den Fingern....

    GlG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja los , Beate!! Ran an die Stoffe. Du hast doch so viele schöne. ;)

      Löschen
  12. Liebe Lisa,
    ist die schöööööön!!!!!!!!!!!! Hach, es gibtso vieles, was ich auch noch lernen möchte...
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich, Sabine. Ich würde auch zu gerne stricken können, aber irgendwie habe ich da keine Geduld für. :(
      LG

      Löschen
  13. Liebe Lisa,
    Deine Ballerina ist wirklich ein Träumchen Ich finde sie ist wirklich ganz entzückend geworden. Vielleicht wage ich mich auch einfach ml an so ein Schätzchen ran.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Worte!